vs

Zusammenfassung

Das Spiel hat sich zeitweise als 4Liga Niveau erwiesen.
Gutes, korrektes und sehr faires Spiel, keine notwendigen Massnahmen waren erforderlich.
FC AXA hat in der 18’, der ersten Halbzeit das erste Tor durch einen Freistoss erzielen können. Das 2:0 erfolgte gleich nach einigen Minuten später. Die Seemers Kickers haben sich nicht beeinflussen lassen und siehe da, in der 33’ Minute war es bereits 2:1. Kurz darauf und nach einen 30m Solo-Lauf kurz vor der Pause wurde das 2:2 sichergestellt.

Diesen positiven Moment konnten die Seemer Kickers weiterführen so dass in der 59 Minute der Spielstand 2:4 war. Wie üblich, hat der Hunger auf weitere Tore hat nachgelassen und der FC AXA konnte dies ausnützen und zum Zwischenresultat 4:4 ausgleichen.

Trotz Druck vom FC AXA, konnten die Seemer Kickers in der 85’ das 5 Tor erzielen und den Match schlussendlich gewinnen.

Details

Datum Zeit League Saison
Mai 23, 2017 19:30 Firmenfussball A 2017

Austragungsort

Wallrueti
Stadlerstrasse 176, 8404 Winterthur, Switzerland

Ergebnisse

Verein1st Half2nd HalfGoals
FC AXA-Winterthur224
FC Seemer Kickers235